WILLKOMMEN beim S V D

UPDATE 18.03.2020!

Sportheim definitiv bis 19.04.2020 geschlossen

aufgrund der "Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die

Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO)" vom 17.03.2020 wird unser Sportheim bis mindestens 19.04.2020 geschlossen bleiben.

Bitte haltet Euch an die Anordnungen der Behörden um die Ausbreitung des #Coronavirus so gut wie möglich zu verhindern. 

 

Bleibt gesund!

Euer SVD


0 Kommentare

Spielbetrieb ruht bis 19. April!

KEIN Fußball bis auf weiteres!

Lieber Fußballbegeisterte!

 

seit der Entscheidung des bfv, zwei Spieltage bis zum 23. März 2020 abzusetzen, hat sich die Lage in Baden-Württemberg und ganz Deutschland verschärft. Unter anderem nach der Presseerklärung Nr. 96 der Bundesregierung vom 16.03.2020, mit der Schließung von Schulen, KiTas und Spielplätzen sowie des Sportbetriebs auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie ähnlicher Einrichtungen. Weiterhin gilt die dringende Empfehlung, soziale Kontakte auf ein notwendiges Mindestmaß zu beschränken. Folgerichtig verlängert der bfv die Generalabsage ebenfalls bis einschließlich dem 19. April 2020, der Verband in einer Erklärung an alle Vereine.

 

Davon sind weiterhin alle Meisterschafts- und Pokalspiele, Turniere und Freundschaftsspiele bei Herren, Frauen und Jugend auf Verbands- und Kreisebene von der Verbandsliga abwärts betroffen. Auch von Trainingsbetrieb sollen Vereine absehen. Grundsätzlich gilt für die ganze Sportfamilie, sich an die Anweisungen der Behörden zu halten. Die Eindämmung der Infektion hat oberste Priorität.

 

Mit den Folgen der Pause für den Spielbetrieb befasst sich der bfv fortwährend. Durch die dynamische, nicht absehbare Entwicklung kann der Verband zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch keine verbindlichen Aussagen machen. 

 

Neben dem Spielbetrieb auf Landes- und Kreisebene sind auch alle Maßnahmen der Talentförderung, der Schiedsrichterausbildung sowie der Trainer-Aus- und -Fortbildung abgesagt. Gremiensitzungen werden verlegt oder ggf. als Video- oder Telefonkonferenzen durchgeführt. Alle noch bevorstehenden Kreisjugendtage müssen voraussichtlich verschoben werden. Die Kreistage in Pforzheim und Mannheim sind bereits abgesetzt, neue Termine werden schnellstmöglich bekannt gegeben. 

 

Die Geschäftsstelle des Badischen Fußballverbandes ist bis zum 19. April für Publikumsverkehr geschlossen. Die Mehrzahl der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befindet sich im „Mobilen Arbeiten“, so dass telefonisch nur wenige Kolleginnen und Kollegen in der Geschäftsstelle erreichbar sind.  

 

Sollte sich an der Lage etwas ändern, informieren wir unverzüglich.

 

Auf der bfv-Webseite veröffentlicht der Verband in Kürze FAQs. Diese finden Sie dann auf www.badfv.de/coronavirus.

 

Wir vom SVD können Euch nur inständig bitten, dass Ihr allen Vorgaben und Anordnungen der Behörden Folge leistet. Nur so können wir gemeinsam die Krise bewältigen...

 

Bleibt gesund!

Euer SVD 

 


0 Kommentare

SVD Sportheim geschlossen

Corona geht auch an uns nicht vorbei

Hallo zusammen, 

 

aufgrund der aktuellen Lage bzgl. dem Corona Virus bleibt das Sportheim für alle bis einschließlich Sonntag 22.3.2020 geschlossen.

 

Wir orientieren uns an der dringenden Handlungsempfehlung der Bundesregierung und kommen damit unserer Verantwortung als öffentlicher Verein nach.

Auch der Spielbetrieb wurde mindestens bis 23.03.2020 ausgesetzt. Genaueres könnt Ihr hier nachlesen.

 

Sobald sich etwas ändert melden wir uns auf allen Kanälen.

 

Bleibt gesund!!

 

Die Vorstandschaft 

und danke für euer Verständnis 


0 Kommentare

Frühjahrsputz

neue Schriftart, neue Farbe

Wir dachten uns nach 5 Jahren sollte man mal ein wenig Neues ausprobieren.

Entschieden haben wir uns für ein frischeres Rot und eine neue Schriftart.

Wie gefällt's Euch?

 

Wir freuen uns auf Euer Feedback! 

 

Euer SVD


0 Kommentare

Das Wort zum Sonntag 15.03.2020

Liebe Distelhäuser Fußballfreunde,

 

mit dem Kellerduell bei der TSG Impfingen sollte die Punktejagd für unsere Erste vergangene Woche beginnen. Die Witterungsbedingungen ließen jedoch bekanntermaßen keine Fußballspiele zu, so dass wir heute mit der Partie gegen die SpG Welzbachtal endlich in das Fußballjahr 2020 starten können.

 

 

Wir dürfen gespannt sein, wie unsere Mannschaft aus der Winterpause heraus den Kampf gegen den Abstieg aufnehmen wird. Hoffnung macht, dass das letzte Heimspiel gegen Tauberbischofsheim gewonnen werden konnte und unsere Mannschaft auch im Hinrundenduell in Wenkheim nicht ganz chancenlos war. Über weite Strecken konnten wir das Spiel ausgeglichen gestalten. Erst nach dem zweiten Gegentor in der 82. Spielminute war das Spiel endgültig gegen uns entschieden.

Hoffen wir daher auf ein ähnlich starkes Auftreten unseres Teams wie in der vergangenen Saison. In Distelhausen konnten wir mit einem 3:0-Heimsieg drei wichtige Punkte einfahren.

Also auf einen erfolgreichen Start in das neue Fußballjahr!

Unsere Gäste aus Werbach und Wenkheim sowie die Schiedsrichter heißen wir in Distelhausen herzlich willkommen. Allen Zuschauern wünschen wir einen angenehmen Aufenthalt auf unserem Sportgelände und in unserem Sportheim.

Euer SVD


0 Kommentare